Modellbau Elektronik            preiswertes Trimmblei

PAGE  008d

  Verstärker mit TAA 388 Fahrtregler TeleNaut Schaltermodul Soundchip 76477
  Verstärker mit TBA 641 Fahrtregler mit M51660L Schaltermodul Failsafe Elektronik
  Verst. mit TBA 810 S/AS Fahrtregler mit ZN 409 Schaltermodul  Ortungspiepser
  Verstärker mit TBA 820M Fahrtregler mit  Servotester 1 Zündkerzensteuerung
Seite: Verstärker mit TDA 2003 Fahrtregler mit  Servotester 2 Motorstarter
  Verstärker mit TDA 2009 Servoelektronik Servotester 3 BEC Schaltung
  Verstärker mit TDA 1519 Entstörung von Fernsteuerungen Schiffsdieselsound Ladeelektronik
  Verstärker mit TLC 271 Servokabelfilter  Nebelhorn Kabel & Steckernormen

Index-Seite von 
Modellbauelektronik

Index-Seite von
Elektronik


Index-Seite der Website

Seite:
 Epoxid Harz ist giftig !  Klebeverbindung lösen  Glühkerzenanschluss  v
 Alu Löten leicht gemacht  Gleichstrommotor entstören  Hauben-Schnappverschluss  w
 Ersatzteilschablonen  Formschaumteile verkleben  Rohre biegen  x
 preiswertes Trimmblei  Anlageneinbau im Boot  einstellbares Rudergestänge  y
 Schwerpunkt einmessen  Lüfterkühlung für Motoren  s  Seglerlatein
 Antennenverlegung  Deckelhalterung  t
 Motoren einlaufen  Glühkerzen einbrennen  u
   

preiswertes Trimmblei

.
 

Stimmt der Schwerpunkt des gerade fertig gestellten Modells nicht, so versuchen wir zunächst durch Verschieben der RC- oder
Antriebskomponenten einen Ausgleich herzustellen. Geht das nicht, dann muss Trimmblei her.

Das preiswerteste Trimmblei gibt es bei Autowerkstätten, Reifenfirmen und Tankstellen. Beim Reifenwechseln oder -auswuchten wird das alte
Auswuchtblei mit Gewichten von 5 bis 100 Gramm ausgesondert und ist bei freundlichem Anfragen kostenlos erhältlich. Zwar ist an dem
jeweiligen Bleistück die Stahlklemme zum Befestigen an der Autofelge, doch das stört uns nicht. Mit Hilfe eines Seitenschneiders oder einer
Säge schneiden wir die unbrauchbaren Stücke heraus und haben nun Trimmblei in reichlicher Menge verfügbar. Besonders praktisch sind die Auswuchtgewichte für Alufelgen. Stören Sie sich nicht daran, dass die Auswuchtgewichte durch ihre Zeit an der Autofelge total verschmutzt, dunkelgrau bis schwarz aussehen. Mit Hilfe einer Drahtbürste erhalten sie nach kurzem Überbürsten wieder ihren silbrigen Glanz.

Sollte Ihr Segelflugmodell schwanz-(heck-)lastig sein, so geben sie eine entsprechende Menge Blei in die Rumpfspitze, bis der Schwerpunkt
seine vorgesehene Lage erreicht. Experten gießen eine Grundmenge Trimmblei in der GfK-Rumpfspitze.

Das geht so: Die Rumpfspitze wird in Wasser getaucht, das auf einem alten Soßenlöffel befindliche Blei mit einer Lötlampe geschmolzen und
dann vorsichtig in die Rumpfspitze eingegossen. Durch die äußere Wasserkühlung des Rumpfes nimmt das Modell bei dieser Prozedur
keinen Schaden und das Trimmblei hat die optimale Lage und Form, sitzt nahezu unverrückbar fest. Die Feinabstimmung des Schwerpunktes
erfolgt danach mit einer über die Grundmenge hinausgehende Minimal- Menge Zusatzblei.

 
 
 

nach MTB

 
 

Diese Seiten sind noch in Bearbeitung !

 

© Harro Walsh