BUDOSPORTS - KARATE   Grundtechniken   Standtechniken

PAGE 02

move to page 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10

Zurück


Alle Standtechniken werden nochmals im Detail beschrieben. Um zu den Detailseiten zu gelangen, bitte auf das jeweilige Bild klicken.

Die Standtechniken sind im Karate die wesentlichste Grundlage. Ohne einen festen Stand mit einem festen Gleichgewicht , braucht man im Karate keinen Fortschritt zu erwarten. Die Kraft jeder Technik - egal ob Block-, Fuß- oder Handtechnik kommt zu mehr als dreiviertel aus einem soliden Stand. Dies kann ein Anfänger leicht mit einem einfachen Experiment überprüfen. Stelle Dich vor eine Wand und halte eine einfache Personenwaage gegen diese Wand. Übe nun einen möglichst starken Druck gegen die Waage und damit gegen die Wand aus. Wiederhole dieses Experiment wenn Du einen schlechten Stand hast. Du wirst dann nur einen Bruchteil des Gewichtes ( in diesem Fall gleich Druck ) mit einem schlechten Stand erzielen können.

Das Zentrum des Körpergewichtes ist bei allen Karatetechniken immer im Beckenbereich ( HARA ) und es ist für fast alle Techniken des Karate erforderlich das gesamte Körpergewicht in die jeweilige Körpertechnik zu legen. Die erfordert geradezu explosionsartige Teildrehungen des Körpers um seine Achse. Nur so bekommt man sein ganzes Körpergewicht in eine Technik - egal ob Schlag, Tritt oder Block. Derartige blitzschnelle Gewichtsverlagerungen, oder Drehungen ( ohne Verlust des eigenen Gleichgewichtes ) sind nur dann ausführbar, wenn der Stand absolut fest ist.

Es ist ein typischer Anfängerfehler das die Bedeutung des Standes völlig unterschätzt wird. Oft erkennen Schüler erst nach über einem Jahr die Bedeutung des guten Standes, wenn sie beim ersten Bruchtest versagen und die häufigsten beiden Ursachen der schlechte Stand und die mangelhafte Konzentration sind. Dabei ist jeder dieser beiden Punkte für sich alleine schon ausreichend für ein Versagen beim Bruchtest. Deshalb nochmals an dieser Stelle die Essenz: Jede Technik kommt aus dem HARA. Ein starkes HARA ist nur sichergestellt mit einem guten Stand.

Standtechniken
Fudo Dachi Masubi Dachi Heisoku Dachi Heiko Dachi
Zenkutsu Dachi Kokutsu Dachi Neko Ashi Dachi Kake Dachi
Kiba Dachi Shiko Dachi Uchi Hajiji Dachi Sanchin Dachi
     
Tsuri Ashi Dachi